Übersicht

Allgemein

Durchbruch zu Café Reuter erzielt

Die Fraktionen von SPD, Bündnis 90 – Die Grünen und FREIE WÄHLER haben sich nach der teilweise sehr emotionsgeladenen Diskussion in mehreren inhaltlichen Abstimmungen und letztlich einem Ortstermin um eine konstruktive Lösung mit dem Investor „Königstor Baumanufaktur“ bemüht. Vor allem…

Geschichte bewahren – Zukunft gestalten

Unter der Überschrift „Geschichte bewahren – Zukunft gestalten“ haben die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen (Grüne) und Freie Wähler die Bildung einer Koalition für das Fritzlarer Stadtparlament beschlossen. Nach intensiven Gesprächen in den zurückliegenden Wochen, seit der Kommunalwahl am…

Günter Rudolph, MdL
Bild: SPD Schwalm-Eder

Günter Rudolph wieder Chef der SPD-Kreistagsfraktion

BORKEN. Der Landtagsabgeordnete Günter Rudolph aus Edermünde wird auch künftig die SPD-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder führen. Er wurde einstimmig von der Fraktion an der Spitze bestätigt. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden Monika Vaupel (Melsungen) und Dr. Philipp Rottwilm (Neuental) gewählt. Die Funktion des…

Endspurt in der Fußgängerzone

Am vergangenen Samstag habt die Fritzlarer SPD den Endspurt der Kommunalwahl 2021 in der Fußgängerzone eingeläutet. Bei kühlem, aber zugleich sonnigem Wetter gab es am Wahlstand wichtige Informationen zu den Wahlen am 14. März und Gelegenheit zum Gespräch mit Kandidatinnen…

Guten Appetit!

Besondere Zeiten verlangen besondere Ideen. Mit Unterstützung des Teams der Pizzeria Avanti in der Fritzlarer Fußgängerzone startete gestern deshalb eine besondere Aktion: In den kommenden Wochen gibt das Avanti-Team, um Seyhan Duru, seine leckeren Pizzen in Kartons der SPD Fritzlar…

Mit Herz und Verstand für Fritzlar

Zur Kommunalwahl am 14. März treten in Fritzlar 35 Frauen und Männer für die SPD an, um ihre Heimatstadt in den kommenden fünf Jahren mit Herz und Verstand voranzubringen. „Wir haben erneut eine gute Mischung aus Erfahrenen und Neueinsteigern, aus…

Bild: SPD Schwalm-Eder

Rudolph (SPD): Kreis muss wegen Krankenhaus Melsungen klagen

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL fordert den Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises auf gegen Klinikbetreiber Asklepios wegen des Krankenhauses Melsungen zu klagen. „Es ist an der Zeit gegen die Vertragsbrüche von Asklepios gerichtlich vorzugehen. Die SPD-Kreistagsfraktion fordert den Kreisausschuss daher…

Bild: SPD Schwalm-Eder

MdL Günter Rudolph (SPD): Musikschulgesetz der SPD soll Förderung auf eine neue solide Basis stellen – Gebühren runter, Qualität rauf!

Hessen hat kein Gesetz, dass die Förderung der Musikschulen regelt. Die Förderung erfolgt bisher ohne Rechtsanspruch im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel auf der Grundlage einer Richtlinie. Musikschulgesetz der SPD soll Förderung auf eine neue solide Basis stellen – Gebühren runter, Qualität rauf!

Leere Taschen
Bild: pxhere.com

Täuschungsversuch bei KiTa-Förderzusage?

In einer Pressemitteilung vom 10. August feiern Staatssekretär Mark Weinmeister und Bürgermeister Hartmut Spogat (beide CDU) die Übergabe einer Förderzusage in Höhe von 2,736 Mio. EUR für den KiTa-Neubau in den Sehrgärten und die Sanierung der Stadtmauer am „Amberg“. Das…

Öffentlichkeit wieder zulassen

Nachdem die Öffentlichkeit von der letzten Stadtverordnetenversammlung am 28. Mai weitestgehend ausgeschlossen wurde – zugelassen wurden nur Vertreter der Medien – fordert die SPD-Fraktion nun, dass für die kommende Sitzung ein öffentlicher Zugang ermöglicht wird. Nach Auffassung der Fraktion ist…

Kreis entlastet Kommunen um Millionen und investiert

„Der Schwalm-Eder-Kreis entlastet die Kommunen um Millionen und investiert trotzdem“, so das Fazit des Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion und Landtagsabgeordneten Günter Rudolph zum neuen Kreishaushalt. „Würden wir eine Umlage in Höhe des Landesdurchschnitts erheben, hätten die Kommunen eine Mehrbelastung von 11,3…

Rudolph (SPD): „Landarztquote ist dringend notwendig!“

„Wir brauchen deutlich mehr Hausärzte für den ländlichen Raum, daher ist eine Landarztquote dringend notwendig!“, begründet der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph den Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion. Der ländlichen Raum -auch im Schwalm-Eder-Kreis- hat ein Hausarztproblem, denn es ist…

Bild: colourbox

Nahmobilitäts-Check für Fritzlar kommt

Bereits seit 2010 setzt sich die SPD-Fraktion in Fritzlar nun schon für eine Verbesserung der Verkehrssituation in Fritzlar ein und fordert ein Verkehrskonzept für Kernstadt und Stadtteile. Nachdem im März diesen Jahres rund 70 Bürgerinnen und Bürger mit Podiumsgästen und…

100 Jahre SPD in Fritzlar

Am vergangenen Freitag feierte der SPD-Ortsverein Fritzlar im Hardehäuser Hof mit 100 Gästen aus Partei, Politik, Vereinen und Wirtschaft, seinen 100. Geburtstag! Mit einem bunten Programm aus Musik, einem abwechslungsreichen Vortrag aus Film, Dokumenten und Bildern, Grußworten des Landtagsabgeordneten Günter…

Bild: SPD-Stadtverband Fritzlar

„Rund um den Roland“ war wieder einiges los…

In der neuen Ausgabe findet sich neben einem Bericht unserer Fraktionsveranstaltung Fraktion im Gespräch: „Braucht Fritzlar ein Verkehrskonzept?“ und dem üblichen Hinweis auf die folgenden öffentlichen Sitzungen von Ausschüssen und Stadtparlament auch ein Aufruf unserer Europaabgeordneten Martina Werner zur Europawahl…

Der neue „Roland“ ist da!

In dieser Woche finden Sie im Wochenspiegel die aktuelle Ausgabe unseres Informationsblattes „Rund um den Roland“. Natürlich ist die aktuelle, ebenso wie die September-Ausgabe, hier auf unserer Homepage verfügbar. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen guten Start in…

Unterkreisvorstand Schwalm-Eder-Nord konstituierte sich

In seiner konstituierenden Sitzung hat der SPD-Unterkreis Schwalm-Eder-Nord die wesentlichen organisatorischen Abläufe für die zukünftige Arbeit auf dieser neuen Ebene geregelt. Unter Vorsitz von Michael Höhmann (Gudensberg) kamen die Genossinnen und Genossen des neuen Unterkreisvorstands vergangenen Donnerstag erstmalig in der…